Stadtspaziergang #1 (Sendling)

Liebe Freund*innen,

warum die ganzen Zäune in dieser Stadt? So viele Grünstreifen wurden in der Zwischenzeit eingezäunt. Wer weiß warum? Wir gehen der Sache am Freitag, den 22.5 ab 18 Uhr auf den Grund. Wir freuen uns auf Euch. Peace!

PS: wem das zu analog ist, kann in unserem 3D TAM TAM spazieren gehen und mitgestalten.

 

mit Performances von:

 

Inga Riedl, Christian Erdt, Simon Kummer, Lugh Wittig, Martin Emmerling aka Calippo Schmutz, Johannes Wollmann

Stadtspaziergang #2 (Sendling Harras)

Liebe Flaneur*innen und Urban-Explorer,

was hat sich in dieser Stadt nur alles getan? Nagelneue Sport- und Spielplätze sind aus dem Boden gewachsen und freuen sich großer Beliebtheit. und neue Trendsportarten sind am Start. Das Schwerpunktthema für unsere morgige Exkursion ist daher: Sport. Genauer gesagt, der Breitensport. Er ist wieder da, stärker, beliebter und breiter wie nie. Auf die Plätze, fertig, los! los! los!

 

Mit Performances von:

 

Maxi Pongratz, not yet, habibi tarek, Igitte Schwestern, Raketen Umschau, el rago, Sylvaine Aschenbrenner, Luzi Beer, Simon Kummer

Stadtspaziergang #3 (Maxvorstadt)

Liebe Freund*innen des Umschwungs,

das Wetter wird auch diesen Freitag bei unserem Spaziergang mitspielen. In einem Viertel, wo sonst nur die Sonne lacht, werden wir dunkle Ecken erkunden - bei 17 Grad im Schatten und 60% Niederschlag. Wir sind Optimisten und nehmen Euch zu unserem Ursprung mit. Wir glauben an die 40% und daran, dass alles möglich ist. Wenn man nur drauf los geht. Also, kommt mit. Es gibt eine begrenzte Anzahlt an Tickets hier und viel Freude da: Am Freitag um 18 Uhr. Fühlt euch gedrückt!

 

Mit Performances von:

 

Igitte Schwestern, Carina Müller & Hubert Kretschmer, Robin Thomas, Not yet, Janna Jirkova, Simon Kummer & Lina Zylla, Jelena Kuljić

Stadtspaziergang #4 (Westend)

Liebe Wild Wild West-Fans,

auch an diesem Freitag erkunden wir wieder ein Viertel in dieser Stadt. Genauer gesagt, ein richtiges Scherbenviertel. Ja, so war das zumindest früher. Sagt man sich. Ob da wirklich noch Scherben rumliegen, das schauen wir uns genauer an. Ab 18 Uhr stürzen wir uns ins wilde Treiben. Attraktionen stehen auf dem Plan und ein Schwerpunktthema gibt es auch. Dieses Mal: Tiere. Ja, richtig gelesen. Miau!

 

Mit Performances von:

 

Lugh Wittig, KOM (Kummer & Mayerhofer), Steffen Höld, Sylvaine Aschenbrenner und Luzi Beer Hans Peter & Steven Hof, Carina Müller & Hubert Kretschmer, Matthias Hacker, Tobi Ruhland, Maria Hafner, Pola Dobler & Christiane Huber, Maxi Pongratz & Theresa Loibl

Stadtspaziergang #5 (Westpark)

Liebe Reisende,

internationale Ziele stehen wieder auf dem Flugplan. Schmugglergeschichten aus Fernost, bis zu 30m hohe Berge, echte Sumpfzypressen und 360 Grad Entertainment. Das alles und noch viel mehr am Freitag ab 18 Uhr. Ahoi!

 

Mit Performances von:

 

Igitte Schwestern, Corinna, Apothekenumschau, Sascha Schierlo & Lachpillenonkel, Tim Fammels, Nik & Tarek Habibi, El rago & Sylvaine Aschenbrenner, Calippo Schmutz, Pimmelboys 17

Stadtspaziergang #6 (Giesing)

Liebe Freund*innen,

auch diese Woche schauen wir uns wieder einen Bunker an, der sich hervorragend als Kiosk eignet. Wer Pille & Sardelle noch mal sehen will, kann das hier machen. Auch sehr zu empfehlen, eine Station, die jeder für sich erleben kann. 24h am Tag. So lange kann auch unser Trip am Freitag prinzipiell gehen. Stationen am ganzen Hang stehen auf dem Plan. Templer, Wellness-Oasen und Walliser Schwarznasenschafe warten auf uns. Für jeden was dabei. Auch eine Weltpremiere. Aber Vorsicht, auch ein Henker ist uns über dem Weg gelaufen. 15 000 Hinrichtungen hat er schon vollzogen. Be careful & see you on Friday 18 Uhr!

 

mit Performances von:

 

El rago, Luzi Beer, Sylvaine Aschenbrenner, Saxmeister Schorsch, Jonathan.Jonathan, Hermann Hiller, Dionysos di Kinski, Bernd Bliemel, Raketenumschau, Maria Hafner & Steve, Dafalgan & Der Rumpf (Kummer & Ralle), Christian Gotthard

Foto: Cornelia Greil

Stadtspaziergang #7 (Laim)

Liebe Homies,

diese Woche kommen wir in euren Stadtteil. Ja, er wird oft vergessen, vernachlässigt, unterschätzt aber schon Thomas Gottschalk hat dort gewohnt. Wir sind auch große Fans und haben dort schon mal ausgiebig residiert. Gleich hinter Sonias Backshop, ganz oben im SKY. Wir kehren diesen Freitag ab 18 Uhr zurück und fliegen aufs Neue los.

SEE YOU!

 

mit Performances von:

 

Pola Thomas Steierer, Martin Krejci Luzi Beer & Sylvaine Aschenbrenner, Patrick Fuchs, Matthias Stadler, Sarah van der Weck, Valentin Wagner, Not yet, Simon Kummer & Kim Twiddle, Westend Witches, Cornelia Ackers & Ko Rüchardt

Stadtspaziergang #8 (Bogenhausen)

Liebe Friends, bald legen wir eine kleine Rast bei den Spaziergängen ein. Davor gehen wir aber noch mal mit Wucht rein in die sperrigen Gebiete dieser Weltstadt mit Herz. Ein großes Lob geht an die Gunzenlehstraßen-Gemeinschaft in Laim. Noch nie haben wir uns in einer Straße so wohl gefühlt! Auch in Erinnerung bleibt das Treffen mit der Black Metal Band in der Landsbergerstr. Weitere bleibende Erinnerungen kommen diesen Freitag auf euch zu. Have fun!

 

mit Performances von:

Igitte Schwestern, Peak Impressions (Reubel, Kummer, Fischer), Danilo Bastione & Federico Delfrati, Christian Erdt, Prosecco Punks, Villa Schandfleck, Raquel Ro, Westend Witches

 

Stadtspaziergang #9 (Neuhausen)

Liebe urban explorer,

diese Woche schauen wir uns ein Viertel an, das drei Mal so groß ist wie eine unserer Heimatstädte. Hat aber den Ruf, dass dort eher drei Mal weniger geht. Mal sehen. Vielleicht ändert sich das dann nach unserem Spaziergang schlagartig. Wir tun unser Bestes! Schaut mit und schlagt ein. Hier!

 

mit Performances von:

Hercules & Leo Case, Uli Schulz, Kummer & Spannocchi & Winderl, Anne Pfeifer, Bernie Kreutzer, Max Weisthoff, Katharina Prehm & Sara van der Weck, Frank Sauer, Kathi Ahrendt, Tobi Ruhland, Prosecco Punks, Loplop Laxfish

Spazierfahrt #10 (Ammersee)

Liebe Reisende,

diese Woche wird unser Spaziergang am Freitag eine Bustour zum Ammersee am Samstag. Mit dem SETRA S10 alt von unserem beliebten Busfahrer Johannes gehts zu Albino-Forellen, Nixen und anderen Seebewohner*innen. Auch auf dem Ausflugsplan ganz oben: Konzerte, Tänze und natürlich Brotzeit. Dazu 26 Grad, Ruhe, Lichtinstallationen, Plantschen, Kuchen und sehr gute Freunde. Um 12 Uhr treffen wir uns unter der Donnersberger Brücke (Richelstr. 10). 12 Stunden später landen wir dort wieder.

Salut!

 

 

mit Performances von:

 

Maria Hafner & Theresa Loibl, Andreas Kloker, Anton Gruber, Not yet, Vanessa Hafenbrädl, Polly, Das letzte Orchester der Befindlichkeiten (Kummer, Rag*treasure, Rumpeln, Lina Zylla, Cashmere), Inga Ri

Stadtspaziergang #11 (Zentrum)

Liebe Flaneur*innen und Endzeit-Fans,

an diesem Freitag findet unser vorerst letzter Spaziergang statt. Wir beschreiten die Wege der Königinnen, kaufen Blumen und nehmen auch mal ein Bad. 40 Grad und ein Viertel mit 40 dB Höchstgrenze steht auf dem Plan. Also ganz ganz leise sprechen. Wie früher. Eine Rückkehr in unsere alte Wirkungsstätte.

Salut!

 

 

mit Performances von:

 

Katharina Prehm und Kathi Ahrendt, Tom Wu, Anna Mc Carthy & Paulina Nolte, Igitte Schwestern, Dizzy Errol, Katharina Prehm, Frauenstraße, Maria auf den Treppen, Hubi im Blumenladen, el rago, Thomas Geißel

Stadtspaziergang #12 (Berg am Laim)

Liebe Stubenhocker-Rocker,

es ist wieder Zeit, raus zu gehen. Raus aus dem Schneckenhaus. Fühler ausstrecken. In neue Gefilde. Biotope und Schmierfinken warten am Freitag ab 18 Uhr auf uns. Temperaturen bleiben stabil, Schlechtwetter ist nicht geplant. Ein neuer Spaziergang steht auf dem Plan. Wir planen auch mit dir. Also: Raus - Raus - Raus! Und wenns wirklich ganz trüb wird, gibts eine Stubenhocker-Rocker-Lösung. Rock on!

Salut!

 

 

mit Performances von:

 

Okin Cznupolowsky, Sibo Ahrens, Man selber, Okin Cznupolowsky Darren, Kathrin Fändrich, Tobi Ruhland, westend witches, plateau green

Stadtra(n)dspazierfahrt #13 (Freimann)

Liebe Bewohner*innen dieser Radlhauptstadt und Fans des Bicycle Days,

diese Woche lassen wir die Spaziergänger*innen weit hinter uns. Am Freitag 18 Uhr steigen wir aufs Radl. Ja, OK, auch ein paar eScooter können mit, aber generell wird das eine Fahrrad positive tour. Angeführt von einem Local, der den schönen Namen "Mooner" trägt. Wir folgen ihm unauffällig und vielleicht biegen wir auch mal ab und folgen richtigen Feldhasen. Die gibt's dort noch. Auch vorhanden: echte Sehenswürdigkeiten, in echt und als Replika, tolle Viewpoints, Industriedenkmäler, moderne Ufos, Dystopien, und, und, und. Nur noch zwei Mal schlafen und schon geht's los. Am besten gleich ein Tagesabo für den eScooter abschließen und die Powerbank einpacken. Exklusive Lunchpakete haben wir auch. Take care and ride on!

Salut!

 

 

mit Performances von:

 

Emanuel Mooner, Juno, Matthias Stadler, Igitte Schwestern, Daniel Door, Corbinian Böhm, Christian Gotthard

Waldspaziergang #14 (Nymphenburg)

Liebe Suchende,

diesen Freitag wollten wir eigentlich nix suchen. Am Dienstag besucht uns ja schon Stanley Brinks mit Freschard. Aber dann kam auf einmal die Schwammerlzeit daher und in der Zeitung steht: Die Stadt möchte in allen Stadtvierteln einen Wald anpflanzen. Das kann ja hundert Jahre dauern! So viel Zeit haben wir nicht. Wir gehen schon diesen Freitag auf die Suche. Nach der "Miyawaki-Methode" soll das ja auch schneller gehen. Was die kann und was sonst noch kreucht und gedeiht, ergründen wir am Freitag ab 18 Uhr. Aber Vorsicht bitte leise sein: Auch Waldbewohner können uns über den Weg laufen. Ausgewählte Profis beraten, helfen und zeigen uns ihre Tricks. Pionierpflanzen wachsen auch schon nach ein paar Jahren. Alles wird gut. Stay safe!

Salut!

 

 

mit Performances von:

 

Pandoros Vulcanidas Kinski & Kleopatra di Garbo, Straßenmusiker, Martin Krejci & Marcel Ralle, Christian Gotthard, Sebastian Hauser, Christian Erdt, Nana Fritz

Fotos: Florian Freund

Fahrradtour #15 (Simssee)

Liebe Gartenfreund*innen,

wir treffen uns morgen im grünen Pasing zum Abendessen. Es gibt "Alkohol, Tabak, Koffein, Ephedrin und Orangensaft". Wer es noch gesünder mag, der kann am Samstag (19.9) mit uns Sport machen. Eine Fahrradtour am Simssee steht auf der Tagesordnung! Gegen 13.30 Uhr treffen wir uns mit dem Fahrrad am Hauptbahnhof und fahren raus mit dem Bayernticket. Unser Lokal Guide ist Nick Mc Carthy. Er hat eine 17 km Route zusammen gestellt, 24 Grad und Sonne bestellt. Stationen mit Konzerten, Performances, Ruhe, Baden, Einkehr und guten Freunde warten auf uns. Das Bayernticket gilt bis 3 Uhr des Folgetages.

 

 

 

mit Performances von:

 

Hilberg Nick Mc Carthy & Schuhblattler, Anna Mc Carthy, Manuela & Nick Mc Carthy, Meerkat Meerkat, Paulina Nolte, Posaunenspieler, Raststättentheater, Cassidy, Vanessa Hafenbrädl, Nick Mc Carthy & Kinder, Nick Mc Carthy & Ströme

Audiowalk #16 (Pasing)

Liebe Pasinger*nnen; TAM TAM*innen,

normalerweise geht es ja darum, dass wir überwacht werden. Sind es zu viele Leute bei den Veranstaltungen, ist das Bier kühl, gibt es genügend Toiletten, sind die RaucherInnen vor der Tür und nicht zu laut und ist auch wirklich um 5 Uhr Ruhe? Dieses Mal drehen wir den Spieß um: Ziel unserer Überwachung ist Pasing. Ja, da ist viel passiert seitdem wir dort den FLO* 2015 gegründet haben. Ganz neue Hochhäuser, keine kleine Pappschachtel mehr und neue Läden überall. Zeit, um mal wieder nachzusehen, was sich dort tut. Matthias Stadler hat mit Daniel Door einen Streifzug durch Pasings Läden unternommen und mit den Pasinger*innen gesprochen. Alte Läden, die über 40 Jahren nun zu machen, neue, die aufmachen und andere, die umziehen. Alle wurden überwacht. Dann kam der Virus und auf einmal mussten alle zu machen. Auch unsere Überwachungsstation. Nun, da wir uns alle daran gewöhnt haben, starten wir einen zweiten Anlauf. Pünktlich zur zweiten Welle. Dieses Mal machen wir nicht zu. 3,8 Leute dürfen sich im Zelt aufhalten. Auf ihrem Platz dem Sound aus Pasing lauschen. Daniel Doors Sounds wurden noch ergänzt durch Alex Salarius Komposition, die über einen eigens entwickelten Lautsprecher zu hören ist. Auch möglich: Sich im Überwachungsprotokoll von not yet zu verewigen und wenn es dunkel wird, an der Kumpel die Lichtinstallation von mayer+empl anzuschauen & aktiv einzusteigen. Ja, Pasing, wir lieben dich und freuen uns sehr, dein Herzstück, den Marienplatz, zu überwachen. Dank geht an das Städtebauförderprogramm "Aktive Zentren" und den Berzirksausschuss Pasing für die Unterstützung. Auf 10 schöne Tage! Ab Donnerstag, 1. Oktober ist die Kuppel am Pasinger Marienplatz täglich zwischen 16 und 22 Uhr offen. Am 11.10 um 22 Uhr geht das Licht aus.

Walk Of Fame *111 METER* #17 (Maxvorstadt)

Liebe Ja-Sager, Nicht-AbsagerInnen und Ausprobiererer,

wir haben uns vorgenommen, nichts mehr abzusagen. Vor allem nicht wegen Carina. Aber auch nicht wegen dem Wetter. Pasing hat auch was bei Regen und Kälte. Wir sind abgehärtet. Zur Belohnung ziehen wir diese Woche wieder in das Viertel, in dem immer die Sonne scheint. Vor allem am DIENSTAG, 20.10.2020 AB 17 UHR wenn wir uns in der Theresienstr. 154 treffen. Unsere Freunde von der Empfangshalle müssen raus aus ihrer Galerie und rein in ihre neue Halle im Kreativquartier. Ups jetzt ist schon alle verraten. Aber dann richtig: Es wird wie unser Spaziergang, nur als Straßenparade, ohne Verlaufen und mit Ansagen: Alle 111 METER gibt’s Überraschungen. Ihr könnt das gerne nachmessen und mithelfen. Die gefährlichen Bläser von der Hochzeitskappelle sind auch dabei. Auf einem großen Anhänger. Den schieben wir zusammen. Mit Abstand und Seilen bremsen wir den Feierabendverkehr aus. Auch unsere Freunde fürs Grobe sind mit dabei und sichern den Weg ganz sanft ab. Es kann also nichts passieren. Bitte meldet euch mit euren Kontaktdaten hier an: galerie@empfangshalle.de und packt für alle Fälle ein Glas eurer Wahl und eine Maske ein.

 

Möglicherweise treffen wir unterwegs auf:

 

Hermann Hiller, Steffen Höldt, Janna Jirkova, Maria Justus, Künstlerduo Empfangshalle, Andrea Lesjak, Jan Dominik Kudla, Simon Kummer, Calippo Schmutz, Wolfgang Stehle, Lina Zylla und mehr Sag Ja!